Weiter zum Inhalt

Stresstest bestanden – Recycling in Zeiten von Corona

written_by

Judith Bellaiche

,

categories

Zum 10. Mal publizieren Swico, Sens und SLRS den Fachbericht zum Elektro- und Elektronik-Recycling. Und zeigen in 14 Themenkreisen auf, wieso die Schweiz zu Recht weltweit als führend wahrgenommen wird.

Titel_2021_Fachbericht_D_210611.jpg

Jedes Jahr publizieren die Recyclingsysteme Swico, Sens und SLRS, gemeinsam die technischen und wissenschaftlichen Erkenntnisse des vergangenen Jahres. Und erneut können wir mit Befriedigung festhalten, dass das Recycling von Elektro- und Elektronikaltgeräten eine ökologische Errungenschaft ist und sich auf hohem Niveau Jahr für Jahr steigert.

Nur war das verstrichene Jahr nicht wie jedes andere zuvor. Es war geprägt von Lockdowns, Unwägbarkeiten, abwechslungsweisem Stillstand und überschiessendem Nachholbedarf:

Für Konsumentinnen und Konsumenten, aber auch für Geräteproduzenten, Handelsunternehmen, Recyclingbetriebe und Sammelstellen war das Pandemiejahr äusserst anspruchsvoll und labil. Gerade in solchen Krisenzeiten zeigt sich die Resilienz von Systemen – und wir können mit Stolz feststellen: Wir haben den Stresstest bestanden.

Swico, Sens und SLRS zeichnen sich durch ihre eng verflochtenen Ökosysteme von Hunderten von Vertrags- und Leistungspartnern, Politik und Verwaltung auf allen Stufen und nicht zuletzt auch Konsument*innen aus. Daraus erwachsen ist ein feines Gleichgewicht, das der Nachhaltigkeit und Konsumentenfreundlichkeit des Recyclings gewidmet ist. Die Robustheit dieser Systeme zeigt sich nicht zuletzt in ihrem finanziellen Stehvermögen:

Jede einzelne Rechnung wurde überpünktlich bezahlt, Indexanpassungen wurden zügig umgesetzt, Innovationen unkompliziert finanziert und periodenweise wurden sogar coronabedingte Spezialentschädigungen gesprochen. Dennoch schlossen alle Systeme das Pandemiejahr mit ausgeglichenen Ergebnissen und ohne Rückgriff auf ihre Reserven ab.

Auch der Zukunft blicken die drei Systeme mit Zuversicht entgegen:

Swico, Sens und SLRS sind nicht nur fachlich und finanziell solide aufgestellt, sondern verfügen, wie der vorliegende Fachbericht aufzeigt, über die Innovationskraft, um die künftigen ökologischen Herausforderungen der Elektro- und Elektronikindustrie zu bewältigen und den weltweiten Spitzenplatz der Schweiz im Recycling zu erhalten.

Der Fachbericht erscheint auf Deutsch, Französisch und Englisch und kann entweder online gelesen oder als interaktives PDF heruntergeladen werden.

Inhalt

  1. Porträt Recyclingsysteme
  2. Technische Kommission Swico/SENS
  3. Mengen
  4. Kühlgeräte
  5. Recycling von Leuchtstoffröhren
  6. Neue Methode für Batch
  7. Elektronik in Fahrzeugen
  8. Innovationsfonds Swico
  9. Flachbildschirme
  10. Brandrisiko LiBat
  11. Schadstoffe Kondensatoren
  12. PCB in WEEE
  13. Internationale Entwicklungen
  14. Verabschiedung Geri Hug

Medienkontakt

Lovey Wymann

Lovey Wymann

Kommunikation
+41 44 446 90 86
E-Mail

Swico Cookie Policy
Swico nutzt eigene Cookies sowie Cookies von Dritten zu Marketing-, Profilerstellungs- und Analysezwecken sowie zur erleichterten Navigation auf der Website. Bitte lesen Sie hierzu unsere Datenschutzerklärung. Klicken Sie auf SCHLIESSEN, um Cookies zu akzeptieren.