Weiter zum Inhalt

Wir stellen vor: Marcel Vogel, Fachspezialist Regulatory Affairs

written_by

Swico

,

categories

Der unverrückbare Nomade aus dem Reich der Mitte. Das gibt’s wirklich.

Marcel Vogel_Portrait_1.png

Auf die simple Frage, von wo er komme, lautet die etwas überraschende Antwort: Ich habe keine Wurzeln. Und tatsächlich; geboren im Kanton Zürich, Glattbrugg, die Kindheit in St. Gallen verbracht; Flawil, Gossau. Die Jugend im Kanton Graubünden; Valendas, Castrisch, Samedan. Die Studienzeit in der Innerschweiz; Luzern, Ebikon, Wolhusen, Horw. Und jetzt wieder zurück im Kanton St. Gallen. Für den Moment zumindest.Rastlos ist er aber keineswegs. Im Gegenteil. Seinem Fachgebiet, den Rechtswissenschaften, ist er seit dem Studium treu geblieben. Marcel ist nämlich Jurist aus Leidenschaft. Ja, Sie haben richtig gelesen. Das gibt’s tatsächlich. Auch in der Juristerei. Das Studium sei zwar etwas trocken gewesen. Aber dafür dann dessen Inhalte im Berufsalltag 1:1 anwendbar. Und der macht ihm Spass weil er vielseitig, spannend und anspruchsvoll ist. Und eben gar nicht farblos, wie man gemeinhin meint. Weil jeder Fall ist individuell, Schema F gibt es nicht. Also auch nicht bei der Lösungsfindung. Da braucht es ein immenses Wissen, Erfahrung und vor allem Präzision.

Das kommt Ihnen dann zu Gute, wenn Sie unsere  Rechtsberatung  in Anspruch nehmen. Als Swico-Mitglied stehen Ihnen Erstberatungen kostenlos zu. Sie können aber auch indirekt von Marcels Erfahrungs- und Wissensschatz profitieren. Er hat nämlich für unsere Mitglieder die  Arbeitgeberplattform  auf die Beine gestellt. Ein Nachschlagewerk zu rechtlichen Fragen im Geschäftsalltag eines ICT-Anbieters. Natürlich laufend aktualisiert und ausgebaut. Konsultation lohnt sich, ob bei ihm persönlich oder im Netz.

Aber bleiben Sie dabei besser anständig. Sonst gibt’s eins auf die Nase. Ok, das stimmt natürlich nicht. Aber er könnte, und zwar problemlos, wenn er denn wollte. Sein eindrücklichstes Hobby (nebst den „ganz normalen“ wie Tanzen, Bergsteigen, Segeln oder dem Rhetorik-Klub) ist nämlich Kung Fu. Also Hung Gar Kung Fu, um präzise zu sein. Das macht er nun seit rund fünf Jahren, nachdem ihm Aikido zu lasch und Karate zu einseitig war. Da soll mal einer sagen, die Juristen seien langweilig.

marcel.vogel@swico.ch
044 446 90 98

Einmal im Monat blicken wir hinter die Swico-Kulissen und stellen Ihnen ein Team-Mitglied vor. Politisch korrekt in alphabetischer Reihenfolge. Als Lesehilfe empfehlen wir ein Augenzwinkern.

Swico Cookie Policy
Swico nutzt eigene Cookies sowie Cookies von Dritten zu Marketing-, Profilerstellungs- und Analysezwecken sowie zur erleichterten Navigation auf der Website. Bitte lesen Sie hierzu unsere Datenschutzerklärung. Klicken Sie auf SCHLIESSEN, um Cookies zu akzeptieren.